zu viel nachdenken ist nicht gut

Gewicht unbekannt.

Mal wieder ein bisschen Übersicht über mein Essen. Ich hab gestern verschiedene Brötchen gebacken und davon gabs einige in den letzten 2 Tagen:

GESTERN:

sl701360

Roggenbrötchen mit Senf, Salat und Mini-Omelette

DSCN1512

Tomaten-Pangasius- Bohnen-Auflauf mit Süßkartoffel

nachmittag: 1 Mandarine, 5 Erdnüsse

  SL700927SL701793

Bohnensalat, Roggen-Braunhirse-brötchen mit Frischkäse, 1 Mandarine

1630 kcal

HEUTE:

DSCN1121

Hafer-Proteinpulver-Braunhirse-Mandel-Brötchen, 1 Mandarine

DSCN2098

Kartoffel-Kraut-Gratin

DSCN1925 DSCN2095

Hafer-Zwiebel-Brot mit 2 Eiern, 1 Mandarine

Man wie oft darf man eigentlich an eine Person denken, bis es krankhaft wird??

1355 kcal

Kategorien: Uncategorized | 4 Kommentare

Es läuft nicht richtig…

Jaja lang ist es her, ich weiß.

Mir geht es nicht gut. Gar nicht. Ohne die allerliebste Jana wäre ich den letzten Wochen komplett verzweifelt. Danke, danke, danke für alles!

Mit Essen und Sport läuft es ziemlich katastrophal. In den letzten Wochen hab ich kaum Sport gemacht und Essen ist immer das gleiche: alleine zu Hause gut, aber ich bin dauernd unterwegs: Christkindlmarkt, Therme, Feste, Feiern, Treffen mit Freunden, Besuche etc. und da sündige ich momentan nur! Gewogen hab ich mich seit einigen Wochen nicht aber ich hab eindeutig einiges zugenommen, weil alle Hosen etc. enger sind. Ich sollte mich wieder ranhalten aber im Moment ist mein Leben so chaotisch, dass ich nicht weiß, ob ich es wirklich hinbekomme. Und ich denke die ganze zeit an „ihn“, schaue die ganze Zeit aufs Handy ob er schreibt, ich lebe von einem seiner Besuche zum nächsten… nein warte in der Zeit sehnsüchtig, wirklich „leben“ tu ich nur wenn er da ist. So sah es zB gestern aus:

DSCN2275

morgens: Küchlein aus Schoko Protein Pulver, Haselnüssen, Braunhirse, Leinsamen, Haferflocken, Banane

1orangenbirnenreis

mittag: Naturreis mit Birne und Orange

SL701315

abends: gemischter Salat (Kopfsalat, Eisberg, Karotten, Zwiebel, Gurke, Balsamico, Olivenöl, Kornspitz mit Frischkäse

1590 kcal

30 min Pilates

Kategorien: Uncategorized | 4 Kommentare

ich esse zu ungesund

Gewicht: katastrophal, ist aber nicht verwunderlich, am Wochenende gabs wieder viel Süßes und Alkohol und viel zum Feiern und im Moment esse ich einfach viel zu viel und vorallem viel zu Ungesund.

Essen gestern:

SL700673

morgens: (musste schnell gehen) Apfelringe und Dörrpflaumen

SL708956

mittag: Tricolorespaghetti mit Tomatensoße

SL700383sl709223

abends: mein Bruder hat Kebap mitgebracht und danach gabs noch Käsekuchen (er hat 2 Stück gegessen, ich 3 und die restlichen 2,5 am Foto hat er sich mitgenommen)

Wie gesagt nicht unbedingt sehr gesund. Es muss wieder besser werden!

Kategorien: Uncategorized | 2 Kommentare

Eine sündhafte Woche!

Gewicht: gefühlt jenseits von Gut und Böse – ich hab mich zwar seit Wochen nicht gewogen aber ich merke, dass ich zugenommen habe!

Hm heute zeig ich euch mein Essen dieser Woche mal nicht nach Tagen sortiert, sondern nach Mahlzeiten… mal sehen, wie das so klappt…

FRÜHSTÜCK:

DSCN2474

Haferflocken, Dinkelflocken, Braunhirse, Reisflocken, Rosinen, Pflaumen

DSCN2317

Küchlein aus Eier, Quark, Vanille Proteinpulver, Banane

SL709139

Apfel mit Haferflocken

DSCN2351

Nektarine, Pflaume, Haferflocken, Dinkelflocken, Vanille Proteinpulver, Hafermilch

DSCN2410

und heute früh hat „er “ wieder Schokocroissants mitgebracht. Dazu hab ich ein Glas Hafermilch getrunken. Ach wie süß und umwerfend kann ein Mann eig sein????

MITTAGESSEN:

20141101_125053

Kürbiscremesuppe mit selbstgetrockneten Kürbiskernen und Kürbiskernöl

DSCN2320

Gemüsepfanne mit Kokos-Curry-Soße (Chinakohl, Weißkraut, Knoblauch, Zwiebel, Pflaume, Kartoffel, Lauch, Fenchel

DSCN2417

Reiswaffeln mit Senf, pochiertes Ei, Weintrauben, Pflaume, getrocknete Datteln

DSCN2452

Fisolen-Weißkraut-Fenchel-Rindfleisch-Pfanne

ABENDESSEN:

DSCN2334

Naan-Brot mit dem restlichen Kokosnuss-Curry von der Gemüsepfanne

DSCN2330

Erdäpfelkäse, dazu gabs Reiswaffeln

DSCN2102

Kohlrabi-Gratin

11quinoathunfisch

Quinoa mit Thunfisch

ANSONSTEN:

Leider hab ich auch zwischendurch öfter was gegessen (prinizipell ja kein Problem, solange es nicht zu viel und gesund ist!) Und vor allem abends hab ich öfter gesündigt (zweimal lange gelernt, einmal bis spät Besuch gehabt…) Diese Woche gab es wirklich sehr viel zwischendurch: Reiswaffeln, Mandarinen, Pflaumen, 2 Gläser Hafermilch (das hab ich alles nie fotografiert) und außerdem:(ich muss dem Besuch abgewöhnen immer was zum Essen mitzubringen 😉 – aber der ist zu süß um ihm irgendwas auszuschlagen)

20141013_083758

DSCN2011

natürlich gabs auch wieder ganz, ganz viel Tee diese Woche =)

DSCN2336

Tja und so sieht es leider aus, wenn ich mal wieder bis 4 Uhr früh lerne und Energie brauche… nicht gerade sehr gesund….

20140817_130712

beim gemeinsamen Vorbereiten eines Referates hab ich mit einem Freund die ganze Schachtel Lindt-Pralinen gegessen!!!!

Unglaublich wieviel ich diese Woche gesündigt habe! Das muss sich dringend ändern!!!

Kategorien: Uncategorized | Ein Kommentar

Liebster Blog-Award

Die allerliebste Jezabel Botanica hat mir einen Award verliehen! Vielen lieben Dank!

Der „Liebsten-Blog-Award“ hat das Ziel, Blogs bekannter zu machen und daher ist er fast wie ein Kettenbrief (oder das Glücksprinzip 😉 )

Die Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
2. Beantworte die 7 gestellten Fragen.
3. Nominiere weitere 11 Blogger.
4. Stelle an diese Blogger 11 weitere Fragen
5. Informiere diese Blogger über deren Nominierung.

Ich sag gleich vorweg, dass ich niemanden weiter nominieren werde, weil ich mich da nie für irgendwen entscheiden kann. Es gibt einfach sooo viele tolle Blogs!

a) Das letzte Buch das du mit Freude gelesen hast?

Mary Ann Evans: Nell – den Film kannte ich schon lange aber das Buch bis vor ein paar Tagen noch nicht.
b) analoges Buch oder lieber digital?

analog natürlich!!!
c) Wie überwindest du deinen inneren Schweinehund?

was den kann man auch überwinden?^^ Ich halte mir immer wieder meine Ziele vor Augen (naja bringt leider oft trotzdem nichts)
d) Pizza oder Pasta?

Pasta!
e) Was schätzt du, wie viele Bücher stehen bei dir im Regal – ungelesen?

Haha geniale Frage, ich hab sie erst vor ein paar Wochen gezählt. 560 insgesamt, 112 ungelesen (ja ich liebe  Bücherflohmärkte und kaufe da wie verrückt ein^^)
f) Der perfekte Tag läuft für dich wie ab?

mit all den liebsten Menschen in meinem Leben!
g) Welche Eigenschaft an dir gefällt dir, welche nicht?

Hm kann ich mehrere nennen, die ich nicht mag? Das wäre leichter^^ Also was ich nicht mag, ist auf jeden Fall meine Unsicherheit und auch meine absolut fehlende Spontanität. Ehrlich – spontan sein fällt mir total schwer – was mich aber gleich zum nächsten Punkt bringt. Etwas was ich an mir mag? Meine Fähigkeit zu planen – ich plane, organsiere etc. total gerne und im Normalfall klappt es dann auch halbwegs.

________________________________________

So und jetzt noch das Essen des Tages:

DSCN2469

morgens: Cafe, Haferflocken, Braunhirse, Rosinen und Pflaumen

DSCN2476

Uni: Roggenbrötchen, Banane, Pflaumen, außerdem 2 Mandarinen (nicht am Bild)

DSCN2478

spätnachmittag: Nackensteak, Gemüsepfanne (Chinakohl, Champignons, Weißkraut, Lauch, Zwiebel, Knoblauch)

DSCN1018

und gerade eben hatte ich nochmal Hunger/Appetit: Mugcake aus Pflaumenmus, Vanilleprotein, Hafermehl, Braunhirse

1h schwimmen, 45 min spazieren gehen

Kategorien: Uncategorized | Ein Kommentar

Frustessen ist keine Lösung!

Gewicht: nach wie vor unbekannt, aber sicher jenseits von Gut und Böse

Kalorien zähle ich momentan auch nicht wirklich, weil es einfach viel zu viele Mahlzeiten gibt, die ich nicht abwiegen kann oder nicht selbst zubereite bzw auswärts esse…

Mir gehts heute nicht so gut, darum zeig ich euch nur schnell das Essen der letzten Tage:

SAMSTAG:

DSCN2427

Ananasmüsli (Ananas, Haferflocken, Braunhirse, Vanille Protein, Kokosflocken, Zimt)

 DSCN2438   

Reis mit breiten Bohnen, Weißkraut, Chilli-Knoblauch-Soße

  DSCN2433

Putenfleisch mit Stöcklkraut und breiten Bohnen

SONNTAG:

DSCN2344

morgens: Käse, Nektarine, Pflaumen, Weintrauben

DSCN2445

Reiswaffeln mit Senf, Weintrauben, Pflaumen, getrocknete Datteln

DSCN2446

aus diesen Zutaten hab ich das gekocht:

  DSCN2451

2 Portionen Seelachs-Fenchel-Lauch-Lasagne

MONTAG:

DSCN1885

Bulgur mit Nektarine,Pflaume, Milch, Vanille Protein

 DSCN2459

Puten-Gemüse-Pfanne (Putenfleisch, Weißkraut, Zwiebel, Knoblauch, Lauch, breite Bohnen, Aubergine)

DSCN2464

ich hatte Besuch und hab Curry gemacht: Reis, Bohnen, Weißkraut, Aubergine, Mu Err Pilze, Zwiebel, Knoblauch, Seelachs, Sesam, Bambussprossen, Mungobohnenkeimlinge, Kokosmilch)

DSCN2462

der Besuch hat Dessert mitgenommen: 4 Stück Nougatkrapfen, von denen jeder 2 Stück gegessen hat! (unverschämt lecker- die Krapfen und der Besuch hihi)

DIENSTAG:

mc3bcsli30-8

Banane, Pflaume, Nektarine mit Haferflocken, Roggenflocken, gepoppten Amaranth, Leinsamen

DSCN2465

mittag: das restliche Curry vom Vorabend

DSCN2468

nachmittag: ich musste mich gerade total aufregen und hab dann einen Marzipan-Baumstamm mit Nougat gegessen – Asche auf mein Haupt!!! Frust/Ärgeressen ändert ja doch nichts am Problem!

DSCN2466

Puten-Gemüse-Pfanne (Putenfleisch, Champignons, Aubergine, Lauch, Weißkraut, Mungobohnenkeimlinge)

Kategorien: Uncategorized | 3 Kommentare

viel unterwegs…

Gewicht ist weiterhin unbekannt. Ich glaube aber, dass ich zugenommen habe.

Es läuft gar nicht gut mit dem Abnehmen… ich gehe zwar sehr viel und war ein zwei mal Inlineskaten und hab ein paar Mal Gymnastik gemacht in den letzten zwei Wochen aber im Grunde mache ich viel zu wenig Sport und esse dafür viel zu viel. Fast jeden Tag bin ich unterwegs, treffe mich mit Freunden und/oder bekomme Besuch. Wenn ich alleine bin, dann esse ich so gut wie immer gesund aber sobald ich mit anderen zusammen bin… und leider gibt es in letzter Zeit auch viel zu oft Alkohol! Nicht nur, dass der prinzipell unnötig ist, verleitet er mich erst recht zu total fettigem Essen! Ich weiß, ich weiß ich predige schon seit Wochen, dass ich wieder regelmässig blogen will aber momentan hab ich meinen Kopf einfach ganz woanders. Privat geht es einfach drunter und drüber.

Trotzdem wäre es für mein Essverhalten wohl hilfreich, es öfter zu dokumentieren. Heute sah es zB so aus:

DSCN2347

morgens: 2 Scheiben Käse, Nektarine, Pflaumen, Weintrauben

DSCN2422

Hawaii Schnitzel (Putenfleisch, Zwiebel, Schinken, Ananas, Käse) mit Reis und als Dessert gabs gegrillte Ananas mit gehackten Cashews, Vanille, Honig und Rum (leider konnte ich es nicht fotografieren)

DSCN2424

abends: 3 Reiswaffeln mit Zwiebel und Schinken, Weintrauben, Pflaumen, getrocknete Datteln

Kalorien weiß ich nicht, da ich beim Mittagessen nichts abwiegen konnte. Ich hab das für meinen Besuch und mich gekocht und neben ihn konnte ich leider auch das Dessert nicht fotografieren.Dafür durfte ich dann in der allerbesten, genialsten Gesellschaft essen… *schwärm*

Kategorien: Uncategorized | Ein Kommentar

Rückblick der letzten Tage

Entschuldigt bitte, ich komme schon wieder nicht täglich zum blogen.

Gewicht ist weiterhin unbekannt. ist wahrscheinlich besser so, ich fühle mich schrecklich fett und ich hab meine Tage (also zusätzlich furchtbare Wassereinlagerungen).

Mittwoch:

DSCN2296

morgens: Ciabatta mit Gouda, Tomaten, Ruccola, Pesto & Schokocroissant

DSCN2299

mittag: gemischter Salat (Eisberg, Tomaten, Mais, Bohnen, Joghurtdressing)

DSCN2302 DSCN2305

abends:der letzte Wrap mit Knoblauchsoße, Tomaten, Zwiebel, Eisbergsalat, Mais, Bohnen, Rindsnieren & Schokoküchlein: Schokoproteinpulver, Banane, Braunhirse, Stevia

5km Walken

Mittwoch früh standein Freund mit Frühstück vor meiner Tür! =) Das war echt sooo genial! Und abends war er dann nochmal schnell auf ne Tasse Tee da. Einfach unglaublich.

Donnerstag:

DSCN2308

Obstsalat (Banane, Apfel, Pflaumen, Birne, Nektarine) mit Milch

DSCN2310

Kohlsprossen und Kartoffeln mit Senfsauce

DSCN2313

Reis mit Kohlsprossen und scharfer Curry-Kokosmilch-Soße

5km Walken

Gestern war das Wetter herrlich und ich hab eine Vorlesung geschwänzt und war wieder eine kleine Runde Walken.

Heute gehts übers Wochenende wieder zurück in die alte Heimat- das Wochenende ist wie üblich total verplant. Momentan versuche ich wirklich viel zu unternehmen und nicht zu viel nachzudenken.

Kategorien: Uncategorized | 3 Kommentare

Wraps

Gewicht: unbekannt. Vielleicht sollte ich mich mal eine Weile nicht wiegen und erst wieder, wenn ich das Gefühl habe, mal etwas abgenommen zu haben.

Gestern:

DSCN2285

Obstsalat (Banane, Nektarine, Birne, Pflaume)

DSCN0292

Kartoffel-Lauch-Gemüse

abends war ein Freund zu Besuch und wir haben Wraps gemacht- mit Puten-Paprika-Pfanne (die wurde leer) und Vogerlsalat, Chinakohl, Zwiebel, Knoblauchsoße, Bohnen, Mais, Mozzarella, scharfer Senf-Honig-Sauce, Tomaten und davon blieben viele Reste, also gab es heute auch noch mehrere Wraps:

Heute:

joghurtmc3bcslinektarine

Joghurt mit Nektarine, Braunhirse, Honig, Haferflocken, Dinkelflocken, Reisflocken, Walnüssen

DSCN2287

mittag: 2 Wraps mit Knoblauchsoße, Bohnen, Mais, Tomaten, Chinakohl, Vogerlsalat, Mozzarella, Zwiebel

DSCN2292 DSCN2294

2 Wraps mit Knoblauchsoße, Senf-Honig-Sauce, Chinakohl, Zwiebel, Mais, Bohnen, Shrimps und als Dessert 1 Wrap mit Joghurt, Honig, Nektarine, Pflaume

Kalorien hab ich beide Tage nicht genau gezählt, ging leider nicht das alles abzuwiegen (ist ja mit Besuch nicht immer ganz leicht), aber die Wraps haben es kalorienmässig ganz schön in sich! Aber sie sind soooo lecker!!!

Dafür war gestern und heute jeweils lange spazieren (gestern 8km, heute 12km).

Und jetzt fall ich gleich todmüde ins Bett! In letzter Zeit schlafe ich sehr schlecht und bin dauermüde. Kennt ihr das? Gute Nacht!

Kategorien: Uncategorized | 3 Kommentare

Schock

Nachtrag zu gestern, weil ich abends nicht zum Blogen gekommen bin.

Gewicht: 55,0 kg

DSCN1899

Reis mit äBirne, Nektarine, Pflaume, getrockneten Pflaumen, Vanille Protein, Milch

DSCN2276

Karfiolsuppe

   DSCN2282DSCN2279

Abendessen: Lasagne, Chinakohl-Vogerl-Salat mit Olivenöl, Kürbiskernöl und Balsamico

DSCN2278

Dessert: Apfelstrudel

Gestern war suuuupernetter, genialer, lusitger Besuch da und  ich hab für uns gekocht: Lasagne und Apfelstrudel. Insgesamt hab ich 2 Stück Lasagne abends gegessen und dann um Mitternacht noch mal ein Stück aber ich hatte sooooo einen Hunger!!! Kalorien kann ich nicht genau sagen, aber etwa so 2000-2200. Aber ich war auch 2,5h wandern. War ein sehr schöner Abend gestern, allerdings nach einem schlimmen Tag mit einer Schocknachricht: Mein Vater liegt schwerverletzt im Krankenhaus und ich bin jetzt grade am Weg zu ihm. Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Kategorien: Uncategorized | 3 Kommentare

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.