abendliche Sünden

Die Situation ist weitgehend unverändert: Gewicht schwankt zwischen 55,2 und 55,8kg. Sport mach ich quasi keinen, weil weiterhin täglich Besuch (oft früh morgens UND abends) da ist und weil die Prüfungszeit vor der Tür steht. Meine Stimmung schwankt weiterhin extrem. Ich esse jeden Tag so ungefähr meinen Umsatz- weshalb das Gewicht auch so ziemlich gleich bleibt. Im Grunde find ich das Essen ganz ok, auch das was ich immer für den Besuch koche, aber das was mich weiterhin stört ist das Dessert am Abend – aber er ist dann so süß und nimmt weiterhin was mit und ich find es dann doch zu lecker und zu schade um es nicht zu essen. Ach er ist einfach so süß *dahinschmelz*

Die Ernährung sah in den letzten Tagen so aus:

MONTAG:

DSCN3017

morgens: Drachenfrucht-Limetten-Joghurt mit Lychee, Apfel, getrockneten Pflaumen

DSCN2491

mittag Uni: Ciabatta mit Gouda, Tomate, Butter, Ruccola, Salat

DSCN2988

abends (mit Besuch): Krautstrudel mit Knoblauch-Kräuter-Soße

20150118_225039

Dessert: hihi er ist so ein Schatz. Er hat zu Weihnachten Ü-Eier geschenkt, mit den Worten weil ich ihn immer so überrasche. ❤ oh man ich bin ja so verliebt aber pssst sagts keinem!

DIENSTAG:

DSCN3015 20150105_071727

morgens: Lychee, Tee, Cafe mit viiiiel Milch

DSCN2995

Kraut-Joghurt-Pfanne

chili

abends: wieder mit Besuch und meine Eltern waren auch da: Chili von Carne, dazu gabs Kürbiskernbrötchen

DSCN3009

nach dem wir alle viiiiiel Chili gegessen hatten, gabs nur ein paar Trockenpflaumen als Dessert (hihi aber ganz lassen konnten wir das Naschen dann doch nicht)

DSCN3000

ah er ist sooooo süß. Er hat mir am Dienstag einen Strauß Tulpen mitgebracht ❤ (das Foto ist von heute, darum verwelken sie langsam leider schon) Ich könnte stundenlang nur von ihm schwärmen ❤

MITTWOCH:

20150117_135730

morgens: Joghurt mit Lychee und getrockneten Feigen

DSCN2997

Uni: Kürbiskernbrötchen mit Putensalami, 1 Apfel

DSCN3007

abends: wieder mit Besuch: Gnocchi mit Spinat-Gorgonzola-Sauce (sry für das schlechte Bild aber mit Besuch ist es nicht immer so leicht alles zu fotografieren)

DSCN3003

Dessert: Schokodonut. Außerdem gabs auch noch Heidelbeeren vor dem Schlafen gehen 🙂

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „abendliche Sünden

  1. Hallo Leuka. (: Vll. kennst du mich noch von früher.. ich weiß gar nicht mehr wie ich mich genannt habe. xD Wollte dir Bescheid geben das ich nun auch wieder blogge. (; Hab den Sprung in ein gesundes und ausgegelichenes Leben geschafft. (:
    Dein Gewicht ist zur Zeit doch super. (: Da darfst du dir die kleinen Desserts am Abend auch ruhig gönnen. (; Und dein Schatz ist wirklich zu Süß. (: Einfach so mal Tulpen mitgebracht. 😀
    GLG Lisa

    • Hallo Lisa. Leider funktioniert der Link nicht, den du dagelassen hast. Würd mich freuen, wenn du nochmal schreiben könntest, damit ich dich auch mal besuchen kann. Freut mich wenn du jetzt ein gesundes Leben führen kannst!

      lg leuka

  2. Wie immer tolle Bilder :).Dein Gewicht ist klasse, mach dir nicht so ein Druck. Konzentriere dich erstmal auf das Lernen. Schönen Sonntag noch! 🙂

  3. Sofern Du nicht kürzlich dramatisch geschrumpft bist, finde ich Dein Gewicht eigentlich absolut normal 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: