Eine sündhafte Woche!

Gewicht: gefühlt jenseits von Gut und Böse – ich hab mich zwar seit Wochen nicht gewogen aber ich merke, dass ich zugenommen habe!

Hm heute zeig ich euch mein Essen dieser Woche mal nicht nach Tagen sortiert, sondern nach Mahlzeiten… mal sehen, wie das so klappt…

FRÜHSTÜCK:

DSCN2474

Haferflocken, Dinkelflocken, Braunhirse, Reisflocken, Rosinen, Pflaumen

DSCN2317

Küchlein aus Eier, Quark, Vanille Proteinpulver, Banane

SL709139

Apfel mit Haferflocken

DSCN2351

Nektarine, Pflaume, Haferflocken, Dinkelflocken, Vanille Proteinpulver, Hafermilch

DSCN2410

und heute früh hat „er “ wieder Schokocroissants mitgebracht. Dazu hab ich ein Glas Hafermilch getrunken. Ach wie süß und umwerfend kann ein Mann eig sein????

MITTAGESSEN:

20141101_125053

Kürbiscremesuppe mit selbstgetrockneten Kürbiskernen und Kürbiskernöl

DSCN2320

Gemüsepfanne mit Kokos-Curry-Soße (Chinakohl, Weißkraut, Knoblauch, Zwiebel, Pflaume, Kartoffel, Lauch, Fenchel

DSCN2417

Reiswaffeln mit Senf, pochiertes Ei, Weintrauben, Pflaume, getrocknete Datteln

DSCN2452

Fisolen-Weißkraut-Fenchel-Rindfleisch-Pfanne

ABENDESSEN:

DSCN2334

Naan-Brot mit dem restlichen Kokosnuss-Curry von der Gemüsepfanne

DSCN2330

Erdäpfelkäse, dazu gabs Reiswaffeln

DSCN2102

Kohlrabi-Gratin

11quinoathunfisch

Quinoa mit Thunfisch

ANSONSTEN:

Leider hab ich auch zwischendurch öfter was gegessen (prinizipell ja kein Problem, solange es nicht zu viel und gesund ist!) Und vor allem abends hab ich öfter gesündigt (zweimal lange gelernt, einmal bis spät Besuch gehabt…) Diese Woche gab es wirklich sehr viel zwischendurch: Reiswaffeln, Mandarinen, Pflaumen, 2 Gläser Hafermilch (das hab ich alles nie fotografiert) und außerdem:(ich muss dem Besuch abgewöhnen immer was zum Essen mitzubringen 😉 – aber der ist zu süß um ihm irgendwas auszuschlagen)

20141013_083758

DSCN2011

natürlich gabs auch wieder ganz, ganz viel Tee diese Woche =)

DSCN2336

Tja und so sieht es leider aus, wenn ich mal wieder bis 4 Uhr früh lerne und Energie brauche… nicht gerade sehr gesund….

20140817_130712

beim gemeinsamen Vorbereiten eines Referates hab ich mit einem Freund die ganze Schachtel Lindt-Pralinen gegessen!!!!

Unglaublich wieviel ich diese Woche gesündigt habe! Das muss sich dringend ändern!!!

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Eine sündhafte Woche!

  1. Fisolen? Quinoa? Lool, was ist das denn? Ja, manchmal muss man sündigen. Sieht alles sehr lecker aus. Perfektionsalarm. Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: