Affäre

Tja jetzt erzähle ich es euch doch, aber es muss gerade raus:

Wie ihr (vielleicht?) wisst, bin ich seit über 8,5 Jahren in einer festen (Fern-)Beziehung. Und EIGENTLICH auch glücklich bzw. war ich das. (oder bin ich immer noch?) nur hab ich seit einigen Wochen eine Affäre…

Es ist aufregend aber gleichzeitig kompliziert und nervenaufreibend. Meine Stimmung schwankt ziemlich. Eine feste Beziehung könnte ich mir nicht vorstellen mit ihm. Alles daran ist falsch, egal wie schön es manchmal ist. Ich kann ihn nicht mal leiden und bekomme ihn trotzdem nicht aus dem Kopf. Eigentlich nervt er mich sogar irgendwie aber ich muss mich trotzdem immer wieder mit ihm treffen. Was stimmt nich tmit mir?

Ich weiß nicht was ich will oder nicht will oder wen oder wie oder was. Wie kann etwas gleichzeitig so aufregend und so schmerzhaft sein? Das einzig richtige wäre es sofort zu beenden, aber das scheint das einzig unmögliche. Obwohl es mich komplett fertig macht. Ich bin der vernünftige Mensch, auf den man sich immer verlassen kann, aber jetzt? Jetzt erkenne ich mich selbst nicht wieder. Warum ist es so verlockend zur Abwechslung mal etwas Verbotenes zu tun? Ein Geheimnis zu haben, nur für sich selbst?

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | 12 Kommentare

Beitragsnavigation

12 Gedanken zu „Affäre

  1. Oh liebe Leuka, sowas hatte ich mir schon gedacht, nachdem du dich eine Weile nicht gemeldet hattest. Ich hatte noch nie eine Affäre und kann deshalb auch nicht wirklich mitreden was die Gefühle angeht. Allerdings hört es sich nach einer ganz schönen Achterbahnfahrt an. Was ich mir jedoch gut vorstellen kann, ist sicherlich, dass du dir so viele Gedanken machst. Wie oft siehst du denn deinen Freund? Ahnt er irgendwas? Weil du ihm doch anfangs von dem anderen erzählt hast, also dass ihr euch gesehen habt, oder?
    Ich wünsche dir alles Liebe ♥

    • Danke für deinen lieben Kommentar ♥
      Und oh man, was für eine verzwickte Situation. Aber vermutlich lässt sich da momentan nichts daran ändern, nicht wahr? Zumindest nicht, bis du nicht herausgefunden hast, was du willst. Ich kann irgendwie auch verstehen, dass du das jetzt für dich haben willst und vielleicht auch mal egoistisch sein und das genießen. Ist ja immerhin aufregend und bestimmt irgendwie toll, oder?
      Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass es doch keine so schlimme Katastrophe gibt, wie du befürchtest.
      Ich wünsch dir noch einen schönen Abend ♥

  2. Ohje Leuka, ich kenne die Versuchung, aber ich hatte gehofft du erliegst ihr nicht 😦 Jetzt fühlt es sich gut an, aber stell dir vor wie dein Partner reagieren würde wenn er es irgendwie erfährt, du würdest ihn so unendlich verletzen. Ich weiß, dass du sonst die Vernünftige bist, das muss man auch nicht immer sein, aber das ist schon was ernstes. Ich bin eigentlich sauer auf dich, weil du mich seit Wochen ignorierst, aber wenn du reden möchtest bin ich da. War leider auch schon in so einer Situation, hab es aber zu nichts ernstem kommen lassen.
    Du wirst letztendlich schon das richtige tun,
    LG

  3. Ich finde daran nichts verwerfliches, weil ich kein sehr moralischer Mensch bin. Wenn es sich gut anfühlt ist es jetzt und für dich richtig. Und wenn du sowieso keine Beziehung möchtest ist es halt ein Abenteuer. Ich weiß, es würde deinen Partner verletzten wenn er es wüsste. Aber er weiß es ja nicht. manche Dinge braucht man, muss man tun, sonst würde einem immer etwas fehlen. Ich kann mir vorstellen wie sich das anhört, aber ich glaube einfach man kann keinen Menschen festhalten und muss auch in einer Beziehung frei sein können. Auch dafür. Denke nie ich würde dich wegen irgendwas verurteilen; das würde ich niemals tun. Schau einfach wohin sich das entwickelt. Wenn es nur Sex und Spaß ist, so what? Ich würdee es auch tun. Liebe Grüße!

  4. ich weiß nicht warum aber soetwas habe ich schon befürchtet, da du dich nicht gemeldet hast. es ist eine total schwierige Situation 😦 ich werde dich deshalb auch bestimmt nicht verurteilen, kann da grad richtig mitfühlen (nein ich habe momentan keine Affäre, aber ich hatte mal eine-so jetzt ists raus!!!). du bist mit deinem Partner schon so lange zusammen deshalb ist es ein Abenteuer für dich. ich weiß nicht was ich dir raten soll. viele würden sagen du sollst gegenüber deinem Partner ehrlich sein. aber wenn du keine Beziehung mit ihm möchtest und keine Gefühle mit im spiel sind, würde ich es an deiner stelle deinem Partner nicht erzählen…denn es könnte sein, dass du damit deine Beziehung in den sand setzt… und möchtest du das? naja, immerhin weißt DU was das beste für dich ist.
    wie oft triffst du deine Affäre? wie sieht er das ganze? du kannst mir gerne jederzeit schreiben wenn du etwas brauchst 😉
    liebste grüße und lass dich deshalb nicht unterkriegen!!!

    • Auryn

      *unterschreib* Mehr muss ich nicht dazu schreiben. 😉
      Liebe Grüsse,
      Auryn

  5. Ich hab echt keine einzige Mail bekommen, im Spam-Ordner ist auch nichts . Deswegen hab ich mich gewundert bzw mich gefragt was da falsch läuft aber von dir kam ja auch auf WordPress keine andere Reaktion, darum hab ich gedacht das wars dann wohl jetzt (aus welchen Gründen auch immer, weil ich hässlich bin oder so).
    An deiner Stelle würde ich die Affäre so schnell wie möglich beenden, irgendwann wird dieser Nervenkitzel verfliegen und es könnte gefährlich werden. Aber ich verstehe, dass du sagst, dass du gerade nicht vernünftig handelst. Vielleicht ne Art selbstzerstörerisches Verhalten?
    Sorry nochmal, aber ich hab echt kein einziges Zeichen von dir bekommen und vergiss nicht, dass ich gestört bin.
    lg

  6. Hey, bin zufällig über deinen Blog gestolpert beim Rumsurfen und habe diesen Post gelesen.
    Hmmmm, ganz schwierige Situation. Die ich leider auch kenne, wenn auch anders rum. Also, ich bin der Single, der Mann ist verheiratet. Es war auch nicht so, dass wir uns abgesprochen haben, sondern es war eher zufällig – also, wir sind nach Festen gemeinsam gegangen.
    Das Ende vom Lied?
    Ich bin unglücklich verliebt. Und er? Weiß nicht was er will. Er lebt zwar inzwischen in Scheidung (woran ich wahrscheinlich nicht unschuldig bin), aber das nicht für mich (hätte ich auch nie verlangt).
    Und ich bin der Meinung, dass es mir besser gehen würde, wenn ich das schon lange beendet hätte. Jetzt komm ich nicht mehr von ihm los und das macht mich wütend.

    Also, beende die Affäre, daraus wird meist eh nichts gescheites. Denk aber auch über deine bisherige Beziehung nach, vielleicht redet ihr mal miteinander. Du musst nicht gleich sagen, was geschehen ist, aber vielleicht ist dein Freund auch unglücklich? Man kann auch an einer Beziehung arbeiten.

    Liebe Grüße,
    Mila

  7. Liebes, ich dachte es mir schon, als du geschrieben hast, dass du dich nochmal mit „Ihm“ getroffen hast – und nachdem keine Reaktion von dir auf meinen Kommentar kam :/
    Ich verstehe dich, verurteile dich nicht, war dennoch nie in der Situation.
    Gibt es eine Tendenz in Sachen Bauchgefühl?
    Ich drück dich! Weiß deine Affäre denn von F.?

  8. Ey jedesmal das gleiche ich schreib ein Kommentar drück auf absenden und alles ist weg und ich muss es von erneut tippen. So ein Mist aber echt, geht mir sowas von aufm Keks -.-.

    Verbotenes ist meistens immer verlockendes. Abenteuerlust. Spaß.

    Du bist selbst in einer Fernbeziehung vielleicht sehnst du dich zu sehr nach einer ’normalen‘, nach Aufmerksamkeit und Beisammensein. Körperkontakt und was neuem!

    Fremdgehen ist nicht schön aber wer weis wie sich das ganze noch entwickelt 😉

  9. Lara

    Jetzt mal ehrlich, ist das nicht doof, so etwas im Blog zu veröffentlichen?
    Schliesslich weisst du ja nicht, ob dein Freund mitliest?
    Trotz allem wünsche ich dir viel Glück, dass du die richtige Entscheidung triffst.

    • es war wahrscheinlich nicht das klügste, es hier zu schreiben, da hattest du recht. aber ich musste es irgendwem erzählen. und mein freund weiß nichts von meinem blog. lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: