endlich unter 61!

 SL700131

gestern morgen: Kiwi, Mandarine, Nektarine und wie jeden Tag Tee

SL700135

gestern mittag: Bohnen, Zwiebel, Apfel und Putenfleisch in Krautschiffchen

SL708108

gestern abend: Dinkelnudeln mit Thunfisch

birnekiwibanane

heute morgen: Banane, Birne, Kiwi

SL700138

heute mittag: Krautschiffchen mit Bohnen, Zwiebel, Schinken, Kartoffeln und Mandarine

SL704667

heute abend: Kohlrabi, Zucchini

Gewicht gestern: 61,2 kg

Gewicht heute: 60,6 kg

Oh man ich konnte es heute morgen gar nicht glauben: endlich hab ich diese verdammte 61 geknackt. Hat ja auch nur einige Wochen gedauert -.- Aber endlich! Und das obwohl ich gerade meine Tage habe und da normalerweise 1-2kg mehr wiege aber verstehe mal einer den weiblichen Körper!!!

Mit der Geschichte geht es nicht wirklich voran im Moment, was vorallem daran liegt, dass ich ziemlich viel für die Uni lesen und ausarbeiten muss und ich fürchte das wird in nächster Zeit nicht viel besser. Aber vielleicht schaff ich es, dass ich jeden Tag zumindest 1 Kapitel oder so weiter schreibe, weil ich will es nicht ganz ruhen lassen jetzt. Einige von euch haben mich schon gefragt worum es geht: es ist ne stinklangweilige, ziemlich schlechte Liebesgeschichte, die niemals jemals wer zu Gesicht bekommen wird. Bisher hatte ich zwar schon ein paar Gedichte über die Liebe geschrieben aber nie eine Geschichte und allgemein hab ich noch nie etwas so langes geschrieben, wenn dann waren es immer nur Kurzgeschichten. Es ist absolut nichts anspruchsvolles, ganz im Gegenteil. Aber ich hatte auch überhaupt keinen Anspruch daran, keine Ziele und naja eigentlich überhaupt keinen Plan. Ich hab einfach angefangen zu schreiben, ohne zu wissen wie lang es wird oder was oder wie es weiter geht oder gar endet. Und naja es hat Spaß gemacht, das war alles.

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | Schlagwörter: , | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „endlich unter 61!

  1. Waas, auch der Frosch darf es niemals lesen, nein? Das kannst du doch nicht machen. Nicht mal ein bisschen? Hm? Bettel..? Ja? Oh?

  2. Hey, danke für deine Antwort, die ich bei mir beantwortet habe. Ich bin sehr gespannt. Gruß und Kuss vom Frosch!

  3. Na dann herzlichen Glückwunsch dazu 😉 Ich versteh auch manchmal nicht, wie das funktioniert. Bei mir wars ja ähnlich, ich hatte auch 60kg auf der Waage und das obwohl ich meine Tage hatte. Tja, aber was macht man in so einem Fall am besten? Sich freuen 😀
    Ich wünsch dir einen schönen Tag ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: