Antworten auf eure Fragen

Gewicht: 61,7 kg (+600g, ärgerlich aber musste ja kommen).

Ich hab grade eine Stunde „Mittags“pause und ich dachte ich nutze die Zeit sinnvoll – mit blogen^^ Heimfahren würde sich sowieso nicht lohnen für so kurze Zeit.

 5kornapfelmüsli

5-Korn-Müsli mit Apfel. Ich hasse es wenn die Tage wieder kürzer werden!

SL709915

So und das hab… äh hatte ich auf die Uni mit: 2 Kürbiskernbrötchen mit Kräuterfrischkäse, Schinken und 1/2 Gurke, Melone

Meine halbe Tasche war mit Jause + Wasserflasche voll^^ Bis 19 Uhr hab ich regulär Uni und danach hör ich mir noch einen Gastvortrag an, aber der dauert nur 1h – und danach gehts ab zu meinem Vater und rein ins Wochenende =)

Achja übrigens war die Hausübung, von der ich gestern erzählt hab, tatsächlich bis heute auf. Allerdings waren wir nur 3 (von 26) Leute, die es tatsächlich heute hatten! Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie zornig die Vortragende war. Sowas hab ich noch nie erlebt. Alles andere als professionell aber ich wette, in Zukunft geben ALLE die Hausübungen zum richtigen Termin ab.

So und die versprochenen Tags:

Erstmal der Blogaward von december: 7 Dinge über mich

  • Ich bin Fantasy- und Star Trek-Fan
  • Ich liebe Kinder und am liebsten würde ich min. 10 eigene haben!
  • Pommes schmecken mir überhaupt nicht
  • Ich hatte früher mal eine Zahnspange
  • Bei Alkohol mag ich alles, was total süß ist und am nächsten Morgen nen schlechten Magen macht 😉
  • Ich hab Altgriechisch gelernt
  • Ich glaube an Wiedergeburt und Seelenverwandtschaften

Loool oh man ich hab grade die Fakten nochmal neu geschrieben, weil ich im April schon mal einen ähnlichen Award hatte und da hab ich 4 von den 7 Dingen auch schon genannt und irgendwie kam es mir dann auf einmal bekannt vor- echt schwierig, dass einem da was neues einfällt.

So und Lonely’s Fragen:

1. Wer ist für dich die Wichtigste Person in deinem Leben,und warum?   Hm es gibt ganz viele sehr sehr wichtige Menschen in meinem Leben. Meine Mama, meine Geschwister, mein Freund, meine beste Freundin, meine Großeltern,…
2. Interessierst du dich für Mode und Beauty Produkte? Nicht wirklich
3. In welches Land/welche Länder würdest du gerne mal besuchen? So ziemlich überall hin! Ich liebe es zu reisen und ich glaube es gibt kein einziges Land, dass ich nicht gerne mal besuchen würde!
4. Hast du einen bestimmten Tick? Ich wiege, fotografiere und notiere fast alles was ich esse.
5. Hast du einen Lieblingsfilm? Wenn ja,welchen? Nein ich kann mich gar nicht entscheiden.
6. Liest du gerne? Ja total! Meine ganze Wohnung ist voll mit Büchern
7. Hast du ein Lieblingszitat? Wenn ja,welches? “ Wenn nichts mehr geht, kommts von irgendwo noch schlimmer her“ – Nein Scherz, eigentlich: „Wenn nichts mehr geht, nimms mit Humor!“
8. Zeichnest du gerne? Lieber male ich.
9. Hast du ein Vorbild? Wenn ja,wer und warum? Es gibt viele Menschen, die ich sehr bewundere aber direkt ein Vorbild hab ich nicht.
10. Schminkst du dich? Jap – Wimperntusche.

Lilia’s Fragen:

1. welche ist deine Lieblingskörperstelle? meine Augen
2. Lieblingsbuch? oje wieder so ne Lieblings-sache. Hab ich nicht
3. Lieblingsfilm? hab ich auch nicht
4. schwarz oder weiß (zum tragen)? Schwarz!
5. Schminke: Augen oder Lippen betonen? Augen!
6. Wann habt ihr angefangen abnehmen zu wollen? puh ich war ein Balletkind, also ich „musste“/wollte schon als Kind dünn sein
7. habt ihr Geschwister? Jap 4.
8. wohnt ihr alleine? Ja in meiner Studienstadt schon aber die Ferien verbringe ich öfter in der alten Heimat
9. größtes Laster? Nutellaaaa….und nicht nein sagen zu können
10. Lieblingsnascherei? Nutellaaaaaa- und alles andere mit Schokolade!
11. wie groß seit ihr? 162cm

Und last but not least: Mondfinsternis’s Fragen:

1. Womit motivierst du dich Sport zu machen? Mit dem geilen Gefühl, dass man hinterher hat.
2. Was bestellst du meistens im Restaurant? Immer was anderes und immer was, was ich selbst nicht koche


3. Was ist dein „Save Food“ auf dem Weihnachtsmarkt, oder isst du dort lieber gar nichts?
Was da gibts auch Essen???^^ Ich trink da immer seeehr viel Punsch aber esse nur ganz, ganz selten was dort.
4. Was ist dein Geheimtipp um gut durch die Weihnachtszeit zu kommen, ohne zu zunehmen? Selbst keine Kekse backen, sondern nur welche essen, wenn man wo zu Besuch ist.

6. Was willst du nach der Schule/dem Studium/der Ausbildung mal machen? In einem Museum arbeiten
7. Wenn du reich wärst, würdest du trotzdem arbeiten gehen oder von deinem Geld leben? Arbeiten gehen. was sollte man denn sonst den ganzen Tag machen? Na vielleicht würde auch ein Studium nach dem anderen machen, rein aus Interesse.
8. Welcher Kinofilm hat dir dieses Jahr am besten gefallen? Ähm naja ich hab nur 2 gesehen dieses Jahr, davon war „Kindsköpfe 2“ der bessere. Aber im Dezember kommt ja noch der 2. Hobbitteil
9. Kochst/backst du gerne für andere oder lieber für dich alleine? Backen tu ich gar nicht gern und kochen tu ich immer gern, egal für wen
10. Was ist dein Lieblingsrezept? Hm hab ich nicht, ich koche nie nach Rezept.
11. Lieber WG oder lieber alleine wohnen? Früher wollte ich immer in eine WG aber jetzt bevorzuge ich eindeutig das alleine wohnen!

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | Schlagwörter: , , , , , , | 6 Kommentare

Beitragsnavigation

6 Gedanken zu „Antworten auf eure Fragen

  1. Freut mich, dass du mitgemacht hast 🙂 Ich finde so tags immer total spannend, da entdeckt man oft Gemeinsamkeiten, die sonst vielleicht nie „rausgekommen“ wären. Übrigens bin ich auch großer Star Trek Fan 😀
    Danke! Ja wir sind jetzt 1 Jahr zusammen. Nach dem Essengehen wollen wir noch einen ruhigen, kuscheligen Abend mit Sauna oder Baden verbringen und einfach unsere Zweisamkeit genießen 🙂
    Liebe Grüße!

  2. Oh dein Pausenbrot/-essen sieht richtig lecker aus – für Kübriskernbrötchen könnte ich sterben, ess die total gerne, am liebsten ganz frisch aus dem Backofen von meiner Mama 🙂
    Wow, na ein Glück, dass du die Hausaufgabe hattest und zu den dreien gehört hast, die das richtig verstanden hatten. Schon krass, dass es nur so wenige hatten, oder? Aber umso mehr kannst du jetzt dein Wochenende genießen 😉
    Klar schone ich mich und werde mich auch erholen, deshalb sind die 1000 Wörter ja auch mehr als realistisch. Das hört sich ja immer nur so viel an, aber die zwei Seiten sind ja meist in 1-2 Stunden geschrieben, je nachdem manchmal auch schneller oder langsamer. Ja, mir geht es auch so, dass ich manchmal mehr als nur zwei Seiten schreibe, aber da ich mich im Allgemeinen sehr schwer damit tue, wissenschaftliche Arbeiten zu schreiben (wie praktisch an der Uni 😉 ), stecke ich mir so kleine Mindestziele, die ich dann auf jeden Fall auch schaffen kann. Recherche, also lesen, Zitate, Stichpunkte schreiben habe ich alles schon gemacht. Jetzt geht es wirklich darum, alles bisher gesammelte mal in Worte bzw. einen zusammenhängenden Text für die einzenen Kapitel zu fassen. Also keine Sorge, ich mache mir nicht wirklich Druck (das versuche ich gerade damit ja zu vermeiden, bis zum Abgabetermin am 2.12. ist ja auch noch massig Zeit), ich will nur vermeiden, dass ich drei Wochen vor Abgabe noch nichts geschrieben habe 😉 Und Puffertage habe ich auch noch, ich könnte an neun Tagen gar nichts machen und wäre immer noch Mitte November fertig 😀
    Oh, ich kann dich verstehen. Es ist wahrlich ein Luxus mit dem Auto gefahren zu werden und nicht alles mit dem Zug transportieren zu müssen, denn meistens ist es ja doch mehr Gepäck als man zuvor gedacht hat, oder wie ist das bei dir immer?
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende – und genieße die Autofahrt zurück 🙂
    Alles Liebe ♥

  3. Von der Mandelmilch werde ich die Tage berichten und beim nächsten Mal kaufe ich mir im Bioladen Ziegenmilch (oder Joghurt). Unserer erweitert ständig sein Sortiment, sodass ich da auch Ewigkeiten verbringen könnte 😉
    Die Figur auf dem 2. Bild ist klasse! Straff, aber nicht zu muskulös…werde gleich mal die Seite dazu stalken gehen^^
    LG Fea

  4. Danke für dein liebes Kommentar 🙂
    jaa ich ärger mich auch nicht mehr darüber. Daran habe ich auch gedacht und sie gleich gefragt ob sie ein paar Rezeptempfehlungen von mir möchte, aber da meinte sie gleich dass sie das nicht so lange machen will 😉 Also zu einer Mitstreiterin wird sie wohl nicht :p
    Ohh bei deinen Traumfiguren, davon die zweite ist wirklich perfekt! Und dein Pausenbrot sieht echt lecker aus!

  5. Huhu =)

    Diplomarbeit kann ich erst nach den Prüfungen anfangen, bin ja seit gut 12 Monaten NUR mit Prüfungskram beschäftigt :/

  6. Lj

    Danke für deinen Kommentar.♥
    Wow du kannst Altgriechisch. Interessant *-*
    Arrg..dein Essen sieht so toll aus:)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: