same shit, another day

SL709414

süßes Rührei mit Banane, Honig und Mandeln

SL709422

Rindsnieren mit Radieschenblätter, Kräutern und dazu gabs grünen Salat

SL709424

Thainudeln mit Kräutern, Knoblauch und Olivenöl

SL709427

Jackfrucht (aus der Dose)

SL709434

Erdäpfelkäse

SL709439

Roggen-Sonnenblumenbrot mit Butter, Zwiebel und Bio-Rindsrohwurst

SL709441

Apfel, Bananen

Bild006

Nudeln mit Olivenöl, Knoblauch, Kräuter, Schinken

Bild050

Gemüsebrühe

Ich dachte ich geb euch mal ein kleines Update, wies zur Zeit so läuft bei mir. Also ich bin eigentlich nur am lernen und mach quasi nichts anderes mehr. Sport hab ich schon seit einigen Wochen nicht mehr gemacht-trotz des wunderbaren (naja vl etwas heißen) Wetters (ja ich liebe die Sonne!) hatte ich kein einziges Mal Zeit zum schwimmen gehen. Aber ich denke das kennt jeder Student, in den Ferien (noch 2 Wochen!) siehts dann auch wieder ganz anders aus =)

Meinem Bein gehts eigentlich auch sehr gut. Ich bin jetzt seit etwa 2 Wochen völlig ohne Krücken unterwegs und ich kann auch immer mehr. Zwar nehme ich immer noch Schmerztabletten (ohne ginge gar nicht) aber ich kann trotzdem immer mehr gehen und die Schmerzen werden auch erträglicher. Allerdings gabs zwischendurch auch ein kleines Problem: ich hab ja einen Marknagel im Schienbein, welcher mit 4 Titanschrauben befestigt ist. Naja einer dieser Schrauben ist abgebrochen – was zwar keine Probleme oder Schmerzen an sich verursacht, aber das abgebrochene Stück kann nicht mehr entfernt werden und bleibt für immer in meinem Bein. Viele Leute haben Metall im Körper und es schränkt einen überhaupt nicht ein. allerdings piepst man immer am Flughafen bzw. bei allen Metalldektoren 😉 und man bleibt etwas wetterfühliger. Aber damit kann man ja leben =) Achja und einen Weisheitszahn bekomme ich auch zur Zeit- morgen entscheidet mein Zahnarzt ob er rausoperiert wird oder ob er dann gezogen wird wenn er rausgewachsen ist. (raus muss er allerdings, da ich ein zu kleines Kiefer hab, aber auch das ist ja halb so wild).

Tja und was euch wahrscheinlich am meisten intressiert: Essen und Gewicht

Mein Gewicht liegt die ganze Zeit bei 63,x. Ich hatte zwar jetzt schon eine Weile keine FAs mehr aber ich esse einfach zu viel und ihr habt es ja vielleicht an den Fotos oben gesehen, dass es nicht immer sehr gesund ist. Ich esse zwar sehr viel Obst (wirklich viel: Bananen, Äpfel, Nektarinen, Pfirsiche, Marillen, Weintrauben, Melonen, viiiiele Erdbeeren,…) aber nachwievor sündige ich auch jeden Abend beim lernen. Fast immer Schokolade oder Nüsse (ja Nüsse sind super gesund aber gehen halt auch ordentlich aufs Kalorienkonto). Ich lerne halt immer bis 12 oder 1 oder 2 und wenn man zwischen 17 und 18 Uhr zu Abend gegessen hat, bekommt man natürlich zwischendurch wieder Hunger. Diese Woche hab ich zB kein einziges Mal etwas gekocht, weil es einfach zu heiß war. Dafür gab es sehr oft  Brot, auch mit Butter,… zwar gibt es dann auch immer rohes Gemüse dazu aber es ist einfach in der Summe am Ende des Tages zu viel. Und eben auch nicht immer gesund.

Lange Rede, kurzer Sinn: mir gehts so weit gut. Ich bin pausenlos am lernen (noch 2 Wochen) und ich esse zu viel.

Achja mein Laptop funktioniert wieder, gott sei Dank!

Wie geht es euch mit der Hitze? Freut ihr euch über die Sonne oder leidet ihr sehr im Alltag? Wenn man frei hat, ist das Wetter ja toll aber wenn man arbeiten/lernen muss?

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | Schlagwörter: , , , , | 6 Kommentare

Beitragsnavigation

6 Gedanken zu „same shit, another day

  1. Die Hitze hab ich einigermaßen im Freibad überstanden – das habe ich mir neben dem Lernmarathon für die Uni, den ich im Moment ja auch hinlege, gestern gegönnt. Dafür war das Wetter zu gut. Und was das lernen an geht, bringt nur das Motto: Eines nach dem Anderen, Augen zu und durch, irgendwann wirds besser.
    Liebe Grüße
    Ina

  2. Also ich finde, so schlecht sieht dein Essverhalten gar nicht aus. Klar die Nudeln oder die Wurst, aber immerhin bio 😉 Und in der Lernphase braucht das Hirn doch einfach jede Menge Energie! Würde mich daher gar nicht so ärgern.
    Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass die Lernerei belohnt wird!!
    LG Fea

  3. Achje, das kommt mir so bekannt vor, was du schreibst – nur bei mir sind es noch vier Wochen bis Vorlesungsende 😦 Aber ich kann verstehen, dass du im Moment nicht aufs Essen achtest, zumindest nicht so sehr. Ich hab da meistens auch keinen Kopf mehr für und esse auch nachts noch was, wenn ich am lernen bin. Aber ist doch nicht schlecht, wenn dein Gewicht immer ähnlich bleibt. Ich war schon über zwei Wochen nicht mehr auf der Waage, weil ich mich damit nicht noch zusätzlich belasten will.
    Ich schick dir auf jeden Fall ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen, zwei Wochen sind ja wirklich absehbar.
    Liebe Grüße ♥

  4. Jackfrucht? Marillen? Oh, toll, weitere unbekannte Lebensmittelnamen!
    Mich nervt die Hitze, ich halte es im Büro kaum aus. Schön dass du dich mal wieder meldest.
    Was hat dein Laptop denn gehabt? Liebe Grüße vom Frosch

  5. Freut mich wieder von dir zu hören 🙂
    Ich würde auch sagen, dass du dir darüber nicht so den Kopf zerbrechen sollst! So schlimm sehe ich es auch nicht 🙂 Uni hat eben Vorrang (und das von jemandem, der noch gar nichts getan hat :O)
    Und viel Glück bei deinen Prüfungen 🙂
    Liebe Grüße ❤

  6. Hey du!
    Also meine Metallplatten und Schrauben haben am Flughafen nicht gepiepst. Für Operationen wird eigentlich immer Titan verwendet und dass piepst bei den Sicherheitsschleussen nicht 😉.

    Bei mir war es letzte Woche bis 39 grad!!! Der Umschwung war natürlich heftig. Ein Tag 22 und der nächste 39…. Hatte Kreislaufprobleme, aber das ist nichts neues bei mir…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: