Day 3/30

SL709030

1/2 Zuckermelone

SL709031

Kartoffelauflauf

omelettespinat

Omelette mit Spinat, Eiweiß-Milchshake

1060 kcal, 94g Eiweiß

Heute war ich 90 min spazieren, mit nur 2 kurzen Unterbrechungen =) Und mein Workout hab ich gemacht und meinen Körper gepflegt und eingecremt und gepeelt und 1000 andere Dinge getan – nur nicht gelernt. Kennt ihr das? Man kann sich überhaupt nicht zum lernen motivieren und dann fallen einem hundert Dinge ein, die man machen könnte/sollte und macht dann das und das noch… Leider bin ich jetzt schon ganz schön im Zeitdruck. Ich kenn mich, ich muss mich nur überwinden anzufangen, sobald ich mal drin bin, ist es kein Problem mehr und macht mir auch Spaß.

Tut mir leid, ich weiß ich bin noch einigen von euch Antworten auf eure Kommentare schuldig, aber ich muss mich jetzt wirklich erstmal an die Lernsachen sitzen. Morgen hab ich auch noch nen ziemlich arbeitsintensiven Tag vor mir, aber spätestens Freitag nehm ich mir ganz viel Zeit für euch, versprochen!

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | 11 Kommentare

Beitragsnavigation

11 Gedanken zu „Day 3/30

  1. Jetzt wo ich denen Kartoffelauflauf gesehen habe hab ich irgendwie vooooll lust auf Kartoffeln…

    So ein Mist!

    Viel Spaß beim lernen!

  2. wie kommst du eig immer auf so hohe eiweißwerte ? :O ja kenn ich 😀 ich sollte auch lernen aber ich hab lieber sport gemacht und chill jetzt rum 😀 lg

  3. Hallo,
    ich lese wirklich gerne bei dir mit, vor allem die tollen Fotos von deinen Mahlzeiten animieren mich auch immer zum Kochen – zumindest manchmal, ich bin doch ein rechter Kochmuffel 😉
    Und das mit dem „nicht lernen“ kenne ich auch – wenn ich lernen sollte, lasse ich mich auch von einem einzelnen Staubkorn schonmal zum Wohnungsputz verführen 🙂
    Viele Grüße

  4. Aufschieben – da bin ich auch echt super drin, auch wenn es ums Lernen geht. Und wenn man sich dann doch irgendwann „überwindet“, lernt man wie eine Bekloppte und kommt dann zu überhaupt nichts anderen mehr. Man wird am Ende dann doch noch quasi zum Workaholic :p

    Oh in einen Monat siehst du sie schon wieder? Ist ja gar nicht mehr so weit hin und wahrscheinlich kannst du es auch schon gar nicht mehr abwarten? ^^

    Mit dem veganen Essen läuft es auch soweit gut. Aber am Anfang ist das ja auch normal. Man ist top motiviert usw. und was das Schlafen angeht, gibt es auch schon eine kleine Besserung. Die letzte Nacht war zB wahnsinnig erholsam (;

    Dann wünsche ich dir mal viel Erfolg mit dem Lernen!

  5. Hey, ich verfolge deinen blog schon länger 🙂 ich bin auch grad in der situation das ich lernen sollte… Hab am mittwoch prüfung & hab noch nicht viel dafür gemacht 😦 hab heute den balkon sommerfit gemacht & sonst noch dinge erledigt, die ich auch nächste woche hätte erledigen können. Hauptsache nicht lernen :.( wünsch dir gutes lernen & viel motivation
    LG Fabs

  6. Hast du geschafft 90min ohne Krücken am Stück zu gehen? Wahnsinn! Bin stolz auf dich :).
    Morgen ist mein wichtiger Arzttermin…. Bitte bitte darf ich das Ding abnehmen, vollbelasten und das Spritzen beenden…

  7. Wenn sich viele Erdäpfel treffen, dann ist es….ein Kartoffelauflauf. Oh Gott, ist der schlecht, was?
    Und wo ist der Eiweiß-Michshake geblieben? Naja, lernen muss man nicht immer, wenn man so klug ist wie du. Und durch den ganzen anderen Kram bist du jetzt bestimmt noch perfekter geworden. Oh, toll. Liebe Grüße!

  8. Auryn

    Der Kartoffelauflauf und die Omelette sehen echt lecker aus, aber mit Melonen (egal welche) kannst du mich jagen 😉

    LG,
    Auryn

  9. Klane

    Heii Liebes.
    Sehr brav. (: Und das mit dem nicht lernen & dafür 100 andere dinge machen kenn ich auch noch. xD Und du beschreibst das lernen so wie ich oft Sport beschreibe.. das Anfangen fällt oft schwer.. aber wenn man dann dabei ist was zu tun machts spaß. (:
    Mach dir wegen den Kommentaren keine Sorgen. (; Uni hat vorrang. ^^
    xxxx ❤

  10. Oh ja, das kenn ich. So geht es mir schon die ganze Woche. Ich müsste dabei dringend eine Abgabe fertig machen :/ Bis Sonntagabend. Oh je. Heute kann ich mich dafür aber nicht mehr aufraffen, d.h. ich werde morgen und Samstag ganz schön ackern müssen..

    Wie hast du den Kartoffelauflauf gemacht?

    liebste Grüße,
    Sue.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: