Ich kann gehen!

karotteorangekiwiribisel

Orangen-Karotten-Kiwi-Ribisel-Johannisbeer-Smoothie

gefüllteeier

gefüllte Eier und gebratene Champignons auf Salatbett

gemüseei

Ei, Mais, Karotte, 1/2 Paprika mit Kräuterquark, 1 Scheibe Dinkel-Grünkern-Brot  (ich hatte absolut gar keine Lust zu kochen oder irgendwas zuzubereiten.

64,4 kg (+/-0), 1295 kcal

Ich habs geschafft! Ich bin heute in der Physiotherapie die ersten Schritte ganz ohne Krücken gelaufen!!! Und ich konnte sogar einige Sekunden nur auf meinem rechten Bein stehen!!! Ich freu mich wie ein kleines Kind. Es dauert sicher noch ein paar Wochen, bis ich die Krücken völlig los bin, vorallem unterwegs… Aber wenigstens kann ich sie bald zuHause schon weglegen. Natürlich war es noch mit Schmerzen verbunden, aber generell gehts mir die letzten paar Tage sehr gut (auch mit den Sehnenscheidenentzündungen). Gott ich bin direkt stolz auf mich, ich weiß das klingt bescheuert. Ich hab auch wieder neue Übungen bekommen – diesmal schon mit deutlich mehr Belastung. Schmerzen machte mir hautpsächlich meine Sehne und die Bruchstellen nur wenig. Aber wisst ihr was das erschreckenste war ???? Als ich die paar Sekunden auf dem verletzten Bein stand, haben meine Muskeln vor Anstrengung angefangen zu zittern! Ich wusste schon dass meine Muskeln extrem abgebaut hatten, man sieht es und spürt es. Aber sooooo sehr????? Ich meine bis Anfang des Jahres hab ich immer regelmässig Sport gemacht, aber in den 3 Monaten jetzt halt gar nichts mehr, nichts, ich konnte ja nicht mal auf dem Bein stehen,… Schlimm. Aber hey ich habs geschafft- ich bin gegangen!!!!

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | 13 Kommentare

Beitragsnavigation

13 Gedanken zu „Ich kann gehen!

  1. Leuka das ist ja super, gratuliere, du schaffst das sicher ganz bald, wieder ganz die Alte zu sein. Das Alte bezieht sich nicht aufs Alter gell 🙂
    Weiter So!!
    Ich freu mich!

  2. Das sind doch tolle Neuigkeiten, herzlichen Glückwunsch!
    Mein Vater hatte vor 2 Jahren auch einen sehr komplizierten Splitterbruch im Bein (man hat sogar diskutiert das Bein zu amputieren, weil sich das Gewebe durch die Knochensplitter stark entzündet hatte :O ) und er konnte sehr lange nur mit Krücken laufen. Als er das Bein dann allerdings langsam wieder belasten durfte hat er immer schneller Fortschritte gemacht. Ich hoffe, bei dir wird es jetzt auch immer schneller besser, aber auch kleine Fortschritte sind ja schon mal was 🙂
    Ich war dann übrigens noch auf der Pary bzw. zum Vortrinken und es war sogar ganz chillig, also gut dass ich gegangen bin.
    LG!

    • Ja, es hat zwar lange gedauert, aber zum Glück ist alles wieder gut verheilt! Bei sowas muss man glaube ich echt Gedult haben.
      Das Zumba hat wohl doch mehr gebracht als gedacht, ich habe ganz schön Muskelkater und geschlafen wie ein Stein 😀
      LG!

  3. sweetdreams

    Ich beantworte gerne solche Fragen, weil ich dadurch ein bisschen über mich selber nachdenke und dann vielleicht in manchen Sachen noch ein bisschen Klarheit bekomme, aber das mit den anderen Blogs nominieren ist mir irgendwie zu kompliziert.
    Ja ich weiß, dass du die Regeln übernommen hast, aber ich habe mich über den Award gefreut und ich mag deinen Blog und wollte ein paar meiner Leser auf ihn aufmerksam machen 🙂

    Ja ich bin ja erst 17 und gehe noch zur Schule 🙂
    Eigentlich weiß meine ganez Familie davon, weil mein Vater und mein Bruder das einfach doch ein bisschen mitkriegen, dass da bei mir was nicht stimmt. Aber nur meine Mama weiß genaueres darüber. Sie weiß wie schlecht es mir letztendlich wirklich geht. Sie versucht mich zu unterstützen, aber sie kann da nicht viel machen.

    Im Moment mache ich nichts gegen die Schlafprobleme, aber ich werde in den nächsten Wochen zum Arzt gehen und Blut abnehmen lassen. Es könnte sein, dass ich irgendeinen Mangel habe. Das kann man dann dadurch herausfinden und dann nehme ich vielleicht irgendein Ergänzungsmittel. Aber vielleicht schlafe ich auch so unruhig, weil ich ein Kopfmensch bin und immer am denken und das vielleicht auch im Schlaf weiter mache und dadurch nicht zur Ruhe komme.

    Liebe Grüße

  4. Deine Pizza war nur glaube ich deutlich gesünder – zumindest sieht sie sehr danach aus 🙂
    Stimmt, wobei ich glaube, dass es nicht so viele „geheime“ Leser, wie dich gibt ;D Aber zwei oder 3 mehr, als ich sehe, sind ja nur umso besser! 🙂

    Und ich freu mich total für dich, dass du solche Fortschritte machst! 🙂 Ich hoffe nur der Muskelabbau ist nicht ganz so stark :/

    Liebe Grüße ❤

  5. Klane

    Ja. Ich mag Indigo voll gern. Ist Mittags echt praktisch weils auch schnell geht. (: Aber ja.. ist echt etwas teuer.. dafür bekommt man aber auch immer ordentliche Portionen. xD
    Dein Titel ist genial . (; Echt super das es heute so gut lief mit dem gehen ohne Krücken. (: Und das du jetzt dann schwimmen gehen darfst ist ja auch super. Da fühlst du dich dann sicher wieder viel besser wenn du bisschen Sport treiben kannst. (: Ja. Wahnsinn wie schnell Muskeln abgebaut werden wenn man wirklich gar nichts (nicht mal gehen) kann. Aber ab jetzt kanns nur mehr bergauf gehen. (; Freu mich total für dich. (:
    xxxx ❤

  6. Du isst tagsüber echt wenig, du nimmst bestimmt richtig schnell ab wenn du wieder fitt bist!

    Das freut mich riesig :)))
    Wenn du fleißig übst wird es nicht Wochen dauern :). Wichtig ist halt das du Schuhe anziehst mit denen du dich wohlfühlst und du du Halt hast 😉 das wird schneller gehen als du denkst!!!

    Ach lange Story wegen meinem Freund. Er hatte aber dann noch geschrieben, dass er nicht sauer oder so ist und er sich später meldet (was er aber natürlich nicht hat -.-).

    Meine Schwester ist auch wieder zickig und schreit rum mit irgendwelchen Schimpfwörter. Ich glaub die ist in der Pupertät stehen geblieben! Meine Eltern sind auch immer total genervt von ihr. Selbst zu den Eltern meint die Dinge wie: ihr seit behindert. Geh doch mal schaffen. Hau ab…. Und sowas ständig!!! Wie kann man bereits über 4 Jahrw ständig so zickig und Launenhaft sein -.- boah -.-

  7. Daaanke 🙂
    Oh ja! Ich war im ersten Moment total perplex.

    Und ich freue mich sooooo für dich! 🙂
    Doch, das ist eckt krass, wie schnell Muskel sich abbauen!
    Ich sollte mit meinem Knie mal im Liegen einfach nur die unterseite des Knies herunterdrücken und die Verse anheben. Ist kinderleicht und kannst du mit dem gesunden Bein garantiert auch.
    Aber ich hab’s nicht geschafft. Ich wusste noch nicht einmal welchen Muskel ich anspannen soll 😀

  8. Nach nur zwei Wochen ist die Muskulatur hin, aber mit Physio wird das wieder, ich hoffe es sehr für dich und kann dich seeeeeehr gut verstehen, wie es ist, wenn man wieder gehen kann 😉

  9. Hey! Danke für deinen Kommentar bei mir! Ich freu mich immer, wenn jemand den Weg auf meinen Blog findet:-)
    Ich studiere eigentlich in in Deutschland, mache derzeit allerdings ein Auslandssemester in Australien. Aber wie ich es in meinem letzten Post schon erwähnt habe, hört es sich cooler an als es letztendlich ist.Klar, Australien ist super und ich freu mich auch schon zu reisen, wenn das Semester vorbei ist, aber vom studieren her, zieh ich doch Deutschland vor.
    Was ist dir denn passiert, dass du nicht laufen kannst? Habe jetzt nur soviel mitbekommen, dass du einen Unfall hattest? Drücke dir ganz fest die Daumen, das die Heilung schnell Fortschritte macht und du auch bald wieder mit dem Sport durchstarten kannst!
    Liebe Grüße!

  10. Hey, super. Das mit den Muskeln ist völlig normal, sowas geht superschnell mit dem Abbau.
    Aber wenn du weiter brav hellblaue Eier isst gibt sich das bestimmt schnell. 😉
    Hm, kannst du mir jetzt wieder weglaufen? Oh schrecklich!
    Liebe Grüße!

  11. danke für deine worte <33
    ich weiß gar nicht so richtig was ich schreiben soll. ein bisschen zeit muss nun einfach vergehen damits uns allen besser geht.
    ich habs gewusst dass er sterben wird und wollts trotzdem nicht wahr haben. schrecklich sowas.. da fehlen mir wirklich die worte. 😦

    achja..ich hab dir auf ein altes kommentar (glaub ich) nicht zurück geschrieben. ich bin mir irgendwie selber noch nicht sicher ob 50kg mein ziel sind. weniger auf keinen fall! will erstmal sehen wie mein körper mit 55kg aussieht 🙂 und dann mal guggen. 🙂
    LG ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: