müde und gestresst

meloneananas

Ananas, Wassermelone

uni9.4.

Uni: Bio-Dinkel-Grünkern-Brot mit 1 Scheibe Gouda und 1 Blatt Eisbergsalat, 1 Ei, 2 Cocktailtomaten, 1 große Karotte, 1/2 Paprika, 1 Kiwi

pastatomatesoja

Spaghetti Tricolore mit Tomatensoße (Tomaten, Sojagranulat, Knoblauch, Zwiebel, Karotte), 1 Tasse Milch

Gewicht: 65,1 kg (+1,1kg) WTF???

Kalorien: 1625 kcal

Tzzz der erste Unitag nach 2 Wochen Ferien und ich fühl mich schon wieder total gestresst. Aber gleichzeitig freu ich mich auch wieder im Alltag zu sein =)

Tja was sollte jemand mit einer Schlafstörung niemals machen? Genau! Nie am Tag schlafen. Nachdem ich gestern völlig erschöpft war, hatte ich ja erstmal etwa 2h am Abend geschlafen. Natürlich konnte ich dann erstmal die halbe Nacht nicht mehr einschlafen und als heute um 6 Uhr der Wecker läutete, hab ich kurz überlegt ob ich nicht lieber mal spontan sterbe als aufzustehen ^^ Heute nachmittag war ich dann wieder total übermüdet und konnte mich schlecht konzentrieren.

Achja und ich hab da noch 2 Geheimtipps für mich:

Lauren hat heute Geburtstag und würde sich bestimmt über ganz viele Glückwünsche freuen! Und meine liebste Charlotte hatte gestern =) Alles Gute meine lieben!

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | 28 Kommentare

Beitragsnavigation

28 Gedanken zu „müde und gestresst

  1. Ach Gottchen, ich kann mir vorstellen, dass soetwas irre stresst. Hat er die §§ 226/229 StGB denn bekommen? :-O Wenn die Staatsanwaltschaft auf §226 plädiert, dann musst du Arme dir ja ordentlich was getan haben…es geht dir mittlerweile hoffentlich soweit besser?

    Ohje, nein nein. Ich bin kein Model…aber vielen Dank für die schneichelhafte Vermutung^^
    Ich studiere und arbeite nebenbei als Escort – nicht komplett selbstständig, sondern mit einer Agentur zusammen, die kümmern sich um jegliches Promo-Zeug und vermitteln die Termine.

    liebe Grüße

  2. Em

    Hallo!
    Das freut mich zu hören 🙂
    Auch deiner sieht auf den ersten Blick sehr interessant aus, vor allem die Fotos vom Essen verzaubern mich! Ich werde mich in nächster Zeit mal einlesen 🙂
    Wir sind seit Anfang Januar zusammen- also offiziell. Davor waren wir es eigentlich auch schon, wollten es uns nur nicht eingestehen.
    Also kann man ungefähr sagen: mindestens seit dem Herbst 😀
    Ich finde vor allem zwicken diese Sport-Bhs nach kurzer Zeit (also wenn man sich nicht bewegt).
    Ich sollte mir denke ich mal einen anständigen kaufen…momentan trage ich noch das Oberteil eines Sportbikinis 😀

    Alles Liebe,
    Em

  3. Leeli

    hi, danke für deine lieben Worte. Habe bisher einmal Maße genommen und das ist erst zwei Wochen her. Mal sehen, wann sich endlich was regt…^^

    • Leeli

      ich mess frühestens in zwei wochen nochmal.
      Tag war okay, essen gut, sport gut, aber Laune eher so mittelmäßig. Wenn ich doch endlich Erfolge sehen könnte! Habe das Gefühl, dass ich dicker bin als vor der ganzen Sportlerei…
      Dein Abendessen „Spaghetti Tricolor“ hätte ich jetzt auch gerne. Habe Appetit, aber keinen Hunger :-/

      • Leeli

        warscheinlich hast du Recht. Eigentlich brauche ich jetzt auch dringend nen freien Kopf für das Sommersemester, das bald anfängt… Mir wäre es lieb, wenn das gesunde Essen und Sporteln einfach locker nebenher laufen könnte. Aber ich muss ständig drüber nachdenken, das ist sicherlich nicht gesund 😦

      • Leeli

        sagen wirs mal so: es MUSS anders laufen, wenn die Uni wieder anfängt, weil ich den Kopf frei brauche. Und ich denke, mein Willen das Studium gut zu meistern ist gewichtiger als die Abnehmsache. Da bin ich ein bisschen streberhaft 😉

      • Leeli

        ich weiß das ja alles irgendwie, aber in meinem Kopf ist so ein ständiges Hin-undHer. Meine Tageslaune entscheidet, wie sehr ich mich reinstresse… Leider!

  4. Ich habe den mit Vanille-geschmack. Aber ganz ehrlich, wenn man richtig Hunger hat und dann nur dieses Pulver trinken darf ist es echt nicht so sehr lecker… Also grundliegend ist es eigentlich ein Diät-Shake, der so viel Nährstoffe enthält, dass der Körper gut versorgt wird. Auch mit Eiweiß, aber nicht nur.

  5. Insofern du mit ‚just‘ Jura meintest, ja^^
    Oh, ok, na das erklärt es natürlich…ich habe mir gerade schon etwas verwundert mein StGB geschnappt, weil ich vom 88er noch nie etwas gehört habe (kein Wunder, das ist bei uns „Verfassungsfeindliche Sabotage“)

    Ja, ‚einiges erlebt‘ kann man sagen, allerdings 98% sehr positives^^

  6. Ja, der Reis war aber schon in der Verpackung zum färben mit dabei. Ein rohen Reis in einen Plastikbecher geben 🙂

  7. Trying.

    Nein,mein Leben ist einfach beschissen im Moment.
    Ja weil die,neben die sie sich setzen will von ihrer jetzigen Nachbarin genervt ist und ich mich mit dieser wiederrum wieder einigermaßen verstehe. Nein,ich werde dem Thema möglichst aus dem Weg gehen. Dein Essen sieht lecker aus! xoxo
    lonely-shit.blogspot.de

  8. Danke 🙂
    Das, was du in der Uni dabei hattest, sieht ja mal mehr als genial aus! :O Ich will das auch. 😀
    Lang und stressig – Schule halt. 😀 Also so wie bei dir wohl auch. 😉

    Alles Liebe ♥

  9. Schön, dass du es jetzt hinter dir hast.

    Deine Gewichtsschwankungen sind aber mal echt krass. Ich glaube du wärst auch ne gute Kandidatin dich nur einmal wöchentlich zu wiegen. Schwer ich weiß…

    Dein Essen schaut echt super lecker aus. Aber nach deinem Frühstück und Mittagessen würde ich verhungern 😉

    Lg

  10. Dienstag ist bei mir auch mit allem drum und dran der anstrengendste Tag. :/
    Ich habe fast immer bis um halb 4 Schule… zu Essen nehme ich nichts mit, aber ich gehe mit den anderen in der Mittagspause essen und nehme da meistens einen Salat. 🙂

    Liebe Grüße. 🙂

  11. Ah, jetzt, wo du es erwähnst – hatte gestern Abend nach dem ersten Shake schon totale Probleme mit meiner Verdauung, bis heute Mittag sogar. Könnte es schon an diesem Shake gelegen haben? Echt mies 😦

  12. Meine Güte,

    was bist du für ein Schatz,musst das doch hier nicht erwähnen,dass ich Geburtstag hatte,über deine herzlichen Glückwünsche habe ich mich mehr als gefreut.
    Oh,das hab ich irgendwie nicht richtig mitbekommen,dass du in etwa einem Jahr nochmal operiert werden musst.Ich dachte,wenn jetzt alles abgeheilt ist mit dem Fuß,dann ist wieder alles vollkommen in Ordnung,jetzt verstehe ich auch endlich,weshalb das alles so lang dauern wird mit dem Geld.Mensch, ich hoffe natürlich,dass es mit der Heilung und jetzt bald ohne Krücken gut klappt.Schon lustig,wenn ich mir vorstelle,wie du mit dem Rollator über die Flure flitzt.
    Das ist echt Mist,dass du jetzt so aus dem Schlafrhythmus gekommen bist.Aber wie du schon sagst,bloß nicht tagsüber schlafen,sondern versuchen am Abend möglichst müde zu sein.

    Ich drück die Daumen,dass es heute besser klappt mit dem Schlafen und dein Essen von heute,das sieht echt so lecker aus.

    Liebe Grüße Charlotte

  13. Im Sommer 2 Jahre lang, ich habe am Anfang meines Studiums damit angefangen. Einer meiner Freundinnen (die mit mir zusammen Abi gemacht hat) hat schon ein Jahr vor mir angefangen zu studieren, weil ich nach dem Abitur erstmal ein Work&Travel-Jahr gemacht habe. Ich bin ihr dann nach dem Jahr an die Uni gefolgt und da hat sie bereits als Escortdame gearbeitet. Ich habe mir natürlich immer alles erzählen lassen, war extrem neugierig und ehrlich gesagt auch nicht abgeneigt, weil ich erstens sowieso immer schon relativ offen mit dem Thema Sexualotät umgegangen bin und außerdem ganz gut einen Nebenverdienst brauchen konnte. In einer Großstadt zu studieren ist leider sehr, sehr teuer und anderenfalls hätte ich BAFöG beziehen, mich von meinen Eltern durchfüttern lassen, oder aber einen anderen (wahrscheinlich wesentlich schlechter bezahlteren) Job machen müssen – bei letzterem hätte ich allerdings ein bischen Angst gehabt, dass das Studium zu kurz kommt, weil ich da sicherlich sehr viel mehr hätte arbeiten müssen.

    Es ist im Prinzip schnell erklärt und läuft folgendermaßen: man sollte sich nach einer seriösen Agentur umsehen, die schon mehrere Jahre im Geschäft ist (einen festen Kundenstamm besitzt und sich auch in Sicherheitsfragen bewährt hat) – es auf komplett selbstständiger Basis zu machen, halte ich für ziemlich gefährlich. Die Agentur ist rund um die Uhr erreichbar, arrangiert Treffen, überprüft vorher die Herrn die dich buchen, geben dir selbstverständlich die Möglichkeit einen vorgeschlagenen Termin vorher abzusagen (und auch noch währrenddessen abzubrechen, insofern du denjenigen kennenlernst und er sich nicht benimmt oder du ein schlechtes Gefühl hast) und regeln alles was mit Promo und dergleichen zu tun hat. (Das heißt sie sie richten dir eine kleine Internetpräsens ein, organisieren und bezahlen Fotoshootings und geben anfangs diverse kleine Wochenendkurse, damit du auf so ziemlich alles was da kommen möge vorbereitet bist und nicht ins kalte Wasser fällst.) Die Kehrseite ist, dass sie 30% beziehen, von allen deinen Verdiensten (Trinkgeld allerdings ausgenommen – Gott sei Dank, denn Trinkgelder sind horrend) trotzdem bleibt mehr als genug übrig. Also in Sachen Verdienst kann man sich wirklich nicht beschweren.
    Und ein Treffen selbst läuft eben immer anders ab – je nach dem was gebucht wurde (in 90% der Fälle wird mit ‚Privatzeit‘ gebucht, hin und wieder allerdings auch ohne. Wenn mit Privat gebucht wird, ist allerdings fast immer vorher noch eine normale Art von Treffen inbegriffen- meistens sind es Abendessen, Geschäftsessen, 1-Abend-Kochkurse, ich war allerdings auch schon oft im Kino, im Theater, im Muscal, in der Oper…und und und.) Das Einzige was bei jedem Treffen gleich läuft, ist die Bezahlung, die du zu Anfang in einem Umschlag überreicht bekommst und die obligatorische Sicherheits-Sms an eine Agenturmitarbeiterin. (Die ist Pflicht, damit sie sicher sein können, dass alles ok ist, sollte etwas nicht stimmen, gibt es verschiedene Code-Worte durch die ich unauffällig mitteilen kann, dass irgendetwas faul ist. – Das ist mir allerdings noch nie passiert^^)
    Ich genieße es sehr und werde vorallem immer wieder überrascht – ich habe Freitag Abend zuletzt ein Treffen gehabt, wie ich es noch nie erlebt habe (Das hat einen kompletten eigenen Eintrag bekommen, heißt glaube ich ‚4 Asse im Ärmel, aber das Leben spielt Schach‘ falls du es nachlesen willst) aber ich denke man muss schon irgendwie der Typ dafür sein. Ich kan gut verstehen wenn jemand Angst oder Hemmungen hat, als Escort zu jobben.

  14. Also am Trinken kann es nicht gelegen haben, habe gestern ca. 2,5 – 3 l Wasser getrunken, deshalb war ich so verwundert. Muss die Inhaltsstoffe wohl nochmal genau unter die Lupe nehmen und einfach mal abwarten..

  15. Aaaalso, ich liebe es nachmittags zu schlafen. Und Abends werfe ich mir zur Not 2 Baldrian-Hopfen-Tabletten ein, wenn ich garnicht schlafen kann. Aber zur Zeit kann ich nur schlafen. Jaaa, ich poste nachher mal deine Liste, wenn ich sie fertig habe. Liebe Grüße!

  16. Klane

    Heii Liebes.
    Ja.. diese Schwankungen sind echt zum kotzen. -.- Noch dazu wenn die Verdauung spinnt.
    Auweh. Klar das du völlig ko bist vom ersten Uni-Tag wenn du die halbe Nacht nicht geschlafen hast. =/
    Uii.. die Geburstagswünsche kommen zwar nachträglich.. aber ich schreib den beiden noch was. (;
    xxxx ❤

  17. Hey, ohja hab mich ordentlich ausgepowert aber nachher auf der Couch noch den kleinen Lindt Osterhasen vernichtet 😦 Naja muss Freitag wieder ran
    LG

  18. Jaaa, nur gibts nichts gutes zu berichten 😀
    Dein Uni Essen sieht ja einfach mal sooo gut aus, so stell ich mir das dann auch vor, wenns bei mir dann wieder losgeht 🙂
    Liebe Grüße ❤

  19. Klane

    Da ich mich für Mittwoch als Wiegetag entschieden habe hab ich mich heute noch gewogen. (; Bei mir ist’s gsd auch wieder bisschen weniger. Bin auch gespannt ob ich es jetzt schaffe mich eine Woche nicht zu wiegen. xD

  20. oh das sieht aber lecker aus! 🙂 Da bekomme ich gleich Hunger ^^
    Das mit dem Schlafen ist mir auch schon passiert… wenn ich nicht nach einem kurzem halben Stündchen (maximal, bloß nicht länger!) Schlafens am Nachmittag wieder aufstehe, schlafe ich dann auch mal zwei-drei Stunden und kann dann Abends nicht schlafen… Es sei denn mal will Freitags oder Samstag noch Party machen, dann ist es was anderes 😀

  21. Danke, danke für deine lieben Tipps :))
    Ich hab mich so gefreut. Ich glaub, ich muss echt lernen mal abzuschalten und dann wieder weiter zu machen. 😉

    Ich wünsch dir noch einen ganz schööönen und hoffentlich sehr sportliche und natürlich stressFREIEN tag :))

    xxx
    Mathilde

  22. Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar. 🙂 Dein Essen sieht wahnsinnig lecker aus…jetzt habe ich total Appetit auf Ananas und natürlich keine da. 😀

  23. Trying.

    Ich fahre nach Polen wegen Schüleraustausch. 🙂 Ein Monat nur noch!
    Natürlich hatte ich schonmal eine,als ich eben zu lange zu heiß geduscht habe. Naja,hat nicht geklappt. lonely-shit.blogspot.de

  24. Nee ich schlafe nicht regelmäßig nachmittags. Ich versuche das eigentlich sogar eher zu vermeiden, aber es lässt sich halt nicht immer vermeiden. Wenn ich zu müde bin, kann ich nichts mehr für die Uni machen, und dann schlafe ich lieber erst ein wenig und kann dann wieder ans Werk gehen. 🙂

    Und nein, heute war ich nicht wieder joggen, gestern hatte ich nach dem Joggen Schmerzen in den Beinen und heute hab ich Muskelkater, sodass ich lieber bis morgen warte 😉

    LG 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: