Sorry

obstmüsli

2 Äpfel, Orange, Haferflocken,Braunhirse, Amaranthpops, Leinsamen, Joghurt

SL707938

sehr unkreativ: nochmal der Salat von letzter Woche, aber diesmal mit Äpfel (Kopfsalat, Dinkelnudeln, Tomaten, Schinken, Olivenöl, Apfelessig), Rest Joghurt

SL707856

Kartoffel-Lauch-Knoblauch-Puten-Pfanne, 2 Tassen Milch

Gesamt: 1355 kcal, 64,1 kg (+1kg seit Freitag).

Ich hab Freitags total meine Nerven weggeschmissen, mir war alles auf einmal viel zu viel. Tut mir leid, dass ich dann hier diesen Depri-Eintrag hinterlassen habe. Diese Sachen sollte doch hier auf diesem Blog keinen Platz mehr finden. Entschuldigt bitte meinen Gefühlsausbruch. (äh besser gesagt -zusammenbruch). Zum Glück hatte ich am Wochenende genug Ablenkung, ich war das ganze Wochenende unterwegs (Vereinssachen, Freunde besuchen – die mit dem 2 Wochen alten Baby – soooo süß, gemeinsam kochen mit meinem Bruder und seiner Freundin, Besuch bei den Großeltern, Sushi essen, Vereinsversammlung, und viel Zeit mit meinem Freund). Gestern und heute hab ich dann jede freie Minute gelesen und tja dann musste der nächste Post bis jetzt warten. Wie man schon an meiner Zunahme sieht, waren die letzten Tage essensmässig nicht grade gut… aber ja entscheidend ist wies weitergeht.

Advertisements
Kategorien: Uncategorized | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Sorry

  1. oh man ich finds auch immer total deprimierend wenn man genau weiß wie viel man vor ner woche gewogen hatte oder so :/ aber du schaffst das lass dich nicht runterziehen ! lg, snowflake

  2. Schön dass du wieder da bist, den kg kriegst du schon wieder weg 🙂

  3. Klane

    Heii Liebes. Ja man hat an deinem Eintrag gemerkt das es dir am Freitag nicht gut ging. =/ Aber zum Leben gehören auch Depri-Sachen und du kannst die ruhig auch hier posten, hauptsache dir gehts dann wieder besser. (:
    Und schön das du ein tolles Wochenende hattest. (: Auch wenns essenmässig nicht gut war. Das holst du schnell wieder ein. (;
    xxxx ❤

  4. jedem darf es mal schlecht gehen und auf deinem Blog darfst du posten was du willst, da musst du dich nicht entschuldigen! wenn es dir danach wenigstens etwas besser ging war es mehr als richtig 🙂
    bei mir war es mit der schule genauso bin gerne hingegangen aber manchmal war es nur Stress -.-
    dein Essen sieht übrigens lecker aus 🙂
    alles Liebe ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: